Sinsheimer Katharinenstift wird zukünftig mit der umweltfreundlichen AVR KlimaWärme versorgt

v.l.n.r.: Nadine Hülden, Kaufmännische Leiterin AVR Energie GmbH; Hugo Hahn, Leiter Technik Katharinenstift; Christina Langer, Geschäftsführerin Katharinenstift; Udo Bellmann, Kundenbetreuung AVR Energie GmbH, Rolf Geinert, Mitglied des Verwaltungsrats vom Katharinenstift 

„Achtsamkeit folgt der Aufmerksamkeit“, unter diesem Motto steht das Leitbild des Sinsheimer Katharinenstiftes. Erarbeitet und täglich gelebt von den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der seit 1991 bestehenden Einrichtung, die mittlerweile unter der Trägerschaft der Katharinenstift Sinsheim Senioren- und Pflegeheim gGmbH steht. Seit Mai diesen Jahres sind weitreichende bauliche Veränderungen im Gange, das Alten- und Pflegeheim wird erweitert, in einem zweiten Schritt erfolgt die komplette Sanierung der Bestandsgebäude. „Damit werden wir die Lebensqualität für die Bewohner noch einmal deutlich erhöhen können“, sagt Geschäftsführerin Christina Langer, „die modernen Heimplätze werden in allen Belangen den Ansprüchen unserer Seniorinnen und Senioren gerecht und erfüllen zudem die gesetzlichen Bestimmungen der Landesheimbauverordnung Baden-Württemberg“. Gleiches gilt auch für die Anforderungen des Erneuerbare Energien Wärmegesetzes (EEWärmeG), denn die gewerkübergreifenden Sanierungsmaßnahmen beinhalten die komplette Erneuerung der Haustechnik. „Wir haben die Chance genutzt, unsere Einrichtung im Rahmen der baulichen Veränderungen an das Sinsheimer Fernwärmenetz der AVR Energie anzuschließen“, so Christina Langer, „denn die langfristige Nachhaltigkeit bei der Versorgung mit Heizungswärme und Warmwasser war uns wichtig“. 

Die Fernwärme, die das Katharinenstift zukünftig bezieht, erfüllt demnach alle gesetzlichen Vorschriften auf einen Schlag und zu 100%. Sie ist ökologisch wertvoll, entsteht aus erneuerbaren regionalen Rohstoffen und schafft Planungssicherheit. „Diese markanten Vorteile machen unsere AVR KlimaWärme attraktiv und deshalb werden wir das bestehende Netz in Sinsheim weiter verdichten“, erklärt dazu die kaufmännische Leiterin der AVR Energie, Nadine Hülden. Für den Fernwärmeanschluss hat die AVR Energie eine 80 Meter lange Leitung gelegt, der Leistungsbezug liegt bei 500kW. Durch den Einsatz der AVR KlimaWärme, übrigens nachweislich die grünste Fernwärme im Rhein-Neckar-Kreis, vermeidet das Katharinenstift in Zukunft viele Tonnen umweltschädliches CO2 und profitiert zudem von weiteren Vorteile. Die Fernwärme-Übergabestation ersetzt Brenner, Tank und Kessel, das bedeutet mehr Platz in der Heizzentrale. Die stattlichen Investitionskosten für eine neue Heizungsanlage entfallen, denn die moderne Fernwärme-Übergabestation ist im Vergleich zu fossilen Energieträgern deutlich günstiger. 

Logo AVR UmweltService GmbH

Downloads:

2020-07-29 Solarpark Lobbach der AVR Energie GmbH als perfekte Symbiose von Natur und moderner Technik
2020-07-15 Einbruch in Betriebsstaette Hatschekstrasse, Heidelberg-Rohrbach
2020-07-02 AVR Kommunal AoeR produziert zukuenftig eigenen Strom am Standort Dossenheim
2020-06-16 Gruene AVR Gruppe und Zweckverband High-Speed-Netz Rhein-Neckar freuen sich ueber die erfolgreiche Auditierung
2020-06-15 Thomas Bruemmer zum Mitgeschaeftsfuehrer der AVR UmweltService Verwaltungs GmbH bestellt
2020-06-05 Wertstoffhof fuer Kleinanlieferungen in Heidelberg-Rohrbach seit 2. Juni mit neuen Oeffnungszeiten
2020-06-04 Biogas-Aufbereitungsanlage in Sinsheim ist offiziell abgenommen
2020-04-27 Thermografie-Aktion der AVR Energie GmbH ist beendet
2020-04-24 Wertstoffhof fuer Kleinanlieferungen fuer Gewerbe- und Industriebetriebe in Heidelberg-Rohrbach ab Dienstag, dem 28.04.2020 wieder geoeffnet
2020-04-17 Willkommene Solidaritaet in der Corona-Krise
2020-04-15 Wieslocher Ottheinrich-Gymnasium fuehrt Muelltrennung in Klassenzimmern ein
2020-03-23 Versorgungssicherheit der Kunden mit Fernwaerme, Strom und Gas ist rund um die Uhr gewaehrleistet
2020-03-19 Nahwaermenetz fuer Rathaus und Grundschule der Gemeinde Schoenbrunn offiziell eingeweiht
2020-03-17 AVR Anlagen ab sofort geschlossen
2020-02-26 Aufklaerungskampagne wirfuerbio ist in Berlin dabei
2020-02-05 Preise des Geburtstags-Gewinnspieles
2020-01-30 Thermografie-Aktion wird bis Ende Februar 2020 verlaengert
2020-01-24 Gruene AVR-Gruppe und Zweckverband freuen sich ueber die erfolgreiche Auditierung
2020-01-20 Frank Schwarz zum neuen Prokuristen der AVR BioTerra GmbH & Co.KG bestellt
2020-01-15 Interkommunales Projekt der AVR UmweltService GmbH
2020-01-10 RAL-Guetesiegel fuer hochwertigen Kompost aus der Sinsheimer AVR Bioabfallvergaerungsanlage
2020-01-08 Neues Photovoltaikprojekt der AVR Energie GmbH
2019-12-20 AVR KlimaWaerme aus dem Sinsheimer Biomasseheizkraftwerk Zuverlaessige Mitarbeiter freuen sich ueber Lob und Anerkennung
2019-12-06 Thermografie-Paket der AVR Energie GmbH gewonnen
2019-12-03 AVR Energie GmbH installiert neue Waermeversorgung
2019-11-27 Solarthermie fuer die Sinsheimer Klima Arena
2019-11-19 Philipp Chartschenko ist neuer Prokurist der AVR BioGas GmbH
2019-11-14 15 Jahre AVR GewerbeService
2019-11-07 Thermografie-Aktion 2019-2020
2019-09-25 Offizielle Inbetriebnahme der AVR Bioabfallvergaerungsanlage
2019-09-20 Anspruchsvolles kommunales Projekt der AVR Energie Die umfassende Erneuerung von Grundschule und Mehrzweckhalle in Daisbach ist abgeschlossen
2019-08-30 Zweites Energieaudit fr die GRN Gesundheitszentren RheinNeckar
2019-08-16 KAVR BioEnergieTüten ab sofort in ausgewählten REWE-Märkten

Kontakt

AVR UmweltService GmbH
Stephan Grittmann - Leiter Marketing
Dietmar-Hopp-Str. 8
74889 Sinsheim
07261 / 931-0
07261 / 931-7001
presse@avr-umweltservice.de

Anfahrt

Google Maps

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
8.00 bis 16.00 Uhr