AVR-Thermografie-Aktion vermeldet Rekordergebnis

Über 400 Teilnehmer lassen ihre Gebäude energetisch überprüfen

Wo entweicht die Wärme, wo befinden sich Mängel in der Gebäudehülle? Thermografie-Checks erkennen solche Wärmeverluste sofort und punktgenau. Sind die Schwachstellen erst einmal erkannt, können die Hausbesitzer auf der Grundlage einer ausführlichen Dokumentation gezielte Energiesparmaßnahmen einleiten und damit sowohl der Umwelt als auch dem eigenen Geldbeutel einen willkommenen Dienst erweisen.

 

„Die Resonanz auf unsere Thermografie-Aktion 2018/2019 war überragend. Über 400 Anmeldungen für das Wärmebild-Shooting sind eingegangen und wurden sukzessive abgearbeitet“, vermeldet Nadine Hülden. Ein tolles Ergebnis für die AVR Energie und ihre kaufmännische Leiterin, die in diesen Tagen zum Abschluss der Aktion noch den diesjährigen Preisträger des Thermografie-Gewinnspiels prämieren wird. Der Gewinner oder die Gewinnerin kann sich auf eine nagelneue Apple-Watch Series 4 freuen.

 

Besonders erfreulich und daher ausdrücklich hervorzuheben: die großartige Unterstützung auf kommunaler Ebene. „21 Städte und Gemeinden haben ihren Bürgerinnen und Bürgern finanzielle Zuschüsse bei der Anmeldung für unser Aktionspaket gewährt. Ganz vorne mit dabei waren hier übrigens Edingen-Neckarhausen, Walldorf und Reilingen. Damit setzen die Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis ein sichtbares Ausrufezeichen für das regionale Umwelt- und Klimaschutzengagement“, so Nadine Hülden.    

 

Auch während der kommenden Heizperiode, sprich ab November 2019, wird die AVR Energie wieder die Möglichkeit anbieten, Eigenheime im gesamten Rhein-Neckar-Kreis energetisch überprüfen zu lassen. Interessenten für die nächste Thermografie-Aktion können sich bereits jetzt bei der AVR Energie unter der Telefonnummer 07261/931-550 vormerken lassen.

Logo AVR UmweltService GmbH

Downloads:

2019-04-10 Ab Sommer Modernes Waermecontracting spart Geld und reduziert umweltschdliche Emissionen
2019-04-09 Kampagne fuer sauberen Biomuell gewinnt den VKU-Innovationspreis
2019-04-01 AVRThermografieAktion vermeldet Rekordergebnis
2019-02-05 AVR Mitarbeiterin der ersten Stunde verabschiedet
2018-12-21 Ungarische Delegation informiert sich bei der AVR
2018-12-20 Ankunft Gaerrestekonditionierer
2018-12-18 AVR UmweltService als familienbewusstes Unternehmen ausgezeichnet
2018-12-11 AVR KlimaWaerme zukuenftig im Sinsheimer Katharinenstift
2018-11-30 Photovoltaikanlage auf dem Dach der Dorflaedl eG in Tairnbach
2018-11-14 Thermografie-Aktion 2018-2019 der AVR Energie: Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen
2018-11-12 wirfuerbio - kein Plastik in die Biotonne AVR Unternehmen schliessen sich Kampagne an.pdf
2018-10-17 Vorstudie und Planung einer Waermezentrale fuer das Schulzentrum Bammental
2018-09-27 Richtungsweisende Kooperation von AVR Energie und Stadtwerke Schwetzingen
2018-09-20 Regelmaessige Entsorgeraudits sorgen fuer Transparenz und Nachhaltigkeit
2018-09-17 Azubis engagieren sich beim Freiwilligentag
2018-08-14 Neue Photovoltaikanlage auf der Dachflaeche der AVR GewerbeService
2018-08-02 Umruestung der Produktionshallen auf moderne LED-Technik: Junker Filter GmbH in Sinsheim
2018-07-27 Klima Arena und AVR UmweltService beschliessen Kooperation
2018-07-19 Uebergabe-Genehmigung
2018-07-05 UKOM Vorstand erweitert
2018-06-28 Kooperationsvertrag fuer die IT unterzeichnet
2018-05-21 Waltraud Ihle in den Ruhestand verabschiedet
2018-05-14 AVR Energie praemiert Gewinnspiele
2018-05-08 Der neue AVR Sanierungsfahrplan

Kontakt

AVR UmweltService GmbH
Stephan Grittmann - Leiter Marketing
Dietmar-Hopp-Str. 8
74889 Sinsheim
07261 / 931-0
07261 / 931-7001
presse@avr-umweltservice.de

Anfahrt

Google Maps

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
8.00 bis 16.00 Uhr